Logo2     G G S  -  E L B S C H E b a c h

Betreuungsangebot

Seit dem Schuljahr 1999 bietet der Förderverein in den Räumen der Schule und auf deren Außengelände ein Angebot dahingehend an, die Schülerinnen und Schüler vor Unterrichtsbeginn und nach Unterrichtsende zu betreuen. Dadurch wird der familiäre Bedarf vor allem berufstätiger Eltern berücksichtigt sowie dem politischen Willen des landesweiten Ausbaus von außerschulischen Betreuungsangeboten Rechnung getragen.

Die Elternschaft der Schule wünscht sich ein Modell derart, dass es keine festen Abholzeiten oder verpflichtende Anwesenheit gibt und die Inanspruchnahme insofern jeweils nach dem konkreten Bedarf der Eltern flexibel abgestimmt wird. Diese Flexibiliät ist im Rahmen von Verträgen zwischen Eltern und Förderverein möglich, wenn die Betreuung mehr als fünf Tage im Monat genutzt wird. Bei geringerem Bedarf besteht die Möglichkeit 5er, 10er oder 20er Stempelkarten entsprechend zu verbrauchen.

Organisation der Betreuung

  • Image1-klein
  • Image2-klein

Simple Image Gallery Extended


Klicken zum Vergrößern

Der Förderverein ist Arbeitgeber des pädagogischen Fachpersonals bzw. der Ergänzungskräfte, von denen die Betreuung durchgeführt wird. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Schulleitung. Das Betreuungsteam nimmt so beispielsweis an den wöchentlichen Besprechungen des Lehrerkollegiums teil. So ist eine gute Vernetzung der Personen, die Ihr Kind betreuen, möglich

Die Betreuung ist an pädagogische Leitsätze der Schule angelehnt. Der Förderverein sorgt dafür, dass innerhalb des Betreuungsangebotes eine harmonische Gruppenatmosphäre und ein soziales Miteinander herrscht. Insbesondere für die Hausaufgabenbetreuung muss ein gutes Lernumfeld geschaffen werden. Das eigenständige Denken und Handeln der Kinder wird gefördert, sie werden bei gewaltfreier Konfliktbewältigung begleitet und zur Toleranzfähigkeit und Hilfsbereitschaft ermutigt..

Neben der gemeinsamen Mahlzeit und der Hausaufgabenbetreuung steht das freie Spielen der Kinder im Vordergrund, das die Kinder vor oder nach dem Unterricht auch sehr schätzen. Die Betreuungskräfte bieten jedoch stets ein abwechslungsreiches Angebot und gute Impulse für die Kinder, wenn diese gerne etwas Besonderes machen möchten.